Das Alterszentrum St. Peter und Paul befindet sich in der Nähe des städtischen Verwaltungszentrums Werd.
Alters- und Pflegeheime

Zürcher Altersheim schliesst, 60 Personen brauchen neue Bleibe

Das Alterszentrum St. Peter und Paul befindet sich in der Nähe des städtischen Verwaltungszentrums Werd. «Fassungslosigkeit, Bestürzung, bei einigen schlicht Verzweiflung»: Regine Bebié, 85, schildert die Reaktionen ihrer Mitbewohnerinnen und -bewohner, als sie am Dienstag von der geplanten Schliessung des Alterszentrums St. Peter und Paul in der Nähe des Stauffachers erfuhren. 60 Seniorinnen und Senioren sind betroffen. Grund für die drohende Schliessung: Die katholische Stiftung St. Peter und Paul plant eine Neuausrichtung ihres seit 1972 bestehenden Alterszentrums. «Es ist vorgesehen, das Alterszentrum in der heutigen Form zu schliessen und es nach einer Planungs- und Übergangszeit umzubauen − gemäss den heutigen Bedürfnissen entsprechend in Wohnungen mit Servicedienstleistungen für ältere Menschen», heisst es in einem Schreiben an die Bewohnerschaft.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.