Könnte schnell Kontrollen einrichten, wenn nötig: Geschäftsleiter Nermin Daki vor seinem Heim in Bülach.
Alters- und Pflegeheime

Checkpoint Altersheim

Zertifikatspflicht für Heimbesuch? Der Kanton Zürich sträubt sich dagegen, von allen Besuchern von Spitälern und Pflegeheimen ein Covid-Zertifikat zu verlangen. Manche Betriebe stehen aber bereit. Könnte schnell Kontrollen einrichten, wenn nötig: Geschäftsleiter Nermin Daki vor seinem Heim in Bülach. Die automatische Schiebetür gleitet lautlos zur Seite, in einem normalen Jahr wäre es ein normaler Vorgang. Aber das Alterszentrum Bülach ist erst seit kurzem wieder ein offenes Haus, und schon bald könnte es mit der Herrlichkeit erneut vorbei sein. Der Bundesrat hat am Mittwoch dringend empfohlen, Besucherinnen und Besucher nur noch mit Covid-Zertifikat in Heime und Spitäler einzulassen . Dann müsste Geschäftsleiter Nermin Daki die Tür wieder sperren lassen.

Kein Problem, versichert er, er ist darauf vorbereitet. Er würde einfach wieder ein Testzentrum für die Besucher einrichten, an zwei Tagen die Woche, so wie er das Ende März schon einmal getan hat. «Man muss das so unkompliziert wie möglich machen für die Angehörigen, damit sie weiterhin kommen – das ist die Hauptsache.» Daki weist einen Flur hinunter, wo man getestet würde, ehe man in den Garten gelassen wird.

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.