Erlebtes

Köppel

Haben Sie es gewusst? Es gibt so genannte “Fangwörter”, die uns zwingen, einen Text zu lesen, auch wenn wir im Text dann gar nichts über dieses Fangwort finden.

Wie die Kolumne von Martin Ebel in der Basler Zeitung berichtet, werden wir als Leser durch Fangwörter im Titel eines Textes magisch angezogen, d. h, dass wir einen Text lesen, auch wenn ausser dem Namen, ausser diesem bestimmten Namen, nichts weiter angekündigt wird. Lesen Sie den sehr interessanten Beitrag hier in der Baslerzeitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.