Wegen «Casa Nova» - das Alterszentrum «Im Morgen» soll komplett abgerissen werden
Alters- und Pflegeheime

Wegen «Casa Nova» – das Alterszentrum «Im Morgen» soll komplett abgerissen werden

Planmässig sollen die Stimmberechtigen im Mai 2020 über den Planungskredit für einen Neubau des Seniorenzentrums Im Morgen befinden.

Unbestritten ist, dass das Seniorenzentrum Im Morgen in Weiningen nicht mehr dem Stand der Zeit entspricht. Seit vielen Jahren ist die Warteliste lang und bereits in den 1990er-Jahren wurde erstmals eine Sanierung diskutiert. Mit dem Projekt «Casa Nova» soll ein Neubau nun endlich die gewünschte Modernisierung bringen.

An ihrer Versammlung am Dienstagabend trafen die zehn Delegierten des Zweckverbands Seniorenzentrum – dem die Gemeinden Geroldswil, Oberengstringen, Oetwil, Unterengstringen und Weiningen angehören – einen wegweisenden Entscheid. Einstimmig beschlossen sie, dass das Seniorenzentrum durch einen Neubau ersetzt werden soll und die bestehenden Bauten abgerissen werden. In einem separaten Entscheid bewilligten sie ebenso einstimmig einen Planungskredit von 292’000 Franken, um einen Studienwettbewerb durchzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.