Felix Platter Spital stellt Neubau vor
Alters- und Pflegeheime

Felix Platter Spital stellt Neubau vor

Bewerte diesen Beitrag

1/5 Der siebenstöckige Neubau (2. UG bis 4. OG) mit seinen Innenhöfen. (Fotograf Frank Blümler)

Nach sechs Jahren Planungs- und Bauzeit ist es nun soweit: Die Universitäre Altersmedizin im Felix Platter Spital stellte ihr neues Domizil vor. Das 210-Millionen-Franken-Projekt wurde am Freitag den Medien präsentiert, am Samstag folgt dann der Tag der offenen Tür für die Bevölkerung.

Die Konzeption des Neubaus fixierte sich hauptsächlich darauf, dass das Spital-Personal sich bestmöglich um psychische und körperliche Leiden von älteren Patienten konzentrieren kann. So wurden etwa spezielle Handläufe angebracht für besseren Halt, die Räume wurden mit viel Lichtelementen gestaltet und ein grosszügiges Therapiebad eingerichtet.  Hier können Sie den ganzen Originaltext lesen auf der Seite von telebasel.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.