Wie Senioren in einer WG ihren Lebensabend verbringen
Alters- und Pflegeheime

Wie Senioren in einer WG ihren Lebensabend verbringen

ln der Wohngruppe Drei Eichen leben elf Senioren zusammen. Dieses Jahr wurde ihre Wohnung renoviert und wurden Besuchszeiten eingeführt. Die Pfleger ziehen eine Bilanz. Kerstin Abdelli, Leiterin der Wohngruppe Drei Eichen, schaut mit einer Bewohnerin alte Fotos an. Das helfe bei der Aktivierung des Gehirns. Bild: Moritz Hager  Hier können Sie den ganzen Originaltext lesen auf der Seite von www.zsz.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.